Menü überspringen

Herzlich willkommen auf meiner Homepage! 


 

DEIN TÄGLICHER WEINBEGLEITER –
Wein erlernen Schritt für Schritt


REBE (WEINSTOCK)
Die Rebe mit dem wissenschaftlichen Namen „Vitis vinifera“ gehört zur Familie „Vitacea“ und ist eine der ältesten Nutzpflanzen der Menschen. Schon etwa 8.000 v. Chr. Wurden Trauben im Vorderen Orient gekeltert. Die Rebe verbreitete sich über Ägypten und die Mittelmeerländer nach Mitteleuropa. Später dann von hier nach Übersee. Durch Selektion, Kreuzungen und Mutationen von Wildreben entstand eine große Anzahl von Kultursorten. Diese unterscheiden sich im Aussehen – bei Blättern und Trauben – und in den Wachstumseigenschaften. Mit Sicherheit werden in den Weinbauzonen der Erde einige tausend verschiedene Rebsorten kultiviert. Nach Schätzungen sollen es bis zu 8.000 sein.

THEMEN FÜR GENIESSER

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK